YAY - Erfolgreich selbstständig - Ein Workshop für Therapeuten, Coaches + Trainer

Du möchtest den großen Schritt wagen, Dich als Praktiker(in) / Therapeut (in) / Trainer(in) selbstständig zu machen,

hast allgemeine und konkrete Fragen, und möchtest endlich mehr Klarheit in dem bürokratischen Jungle?

Du möchtest Dein gut funktionierendes Hobby in ein Business umwandeln, und ziehst unter anderem den „Gründungszuschuss“ in Erwägung? Du bist allgemein an der Vorgehensweise interessiert oder beziehst bereits ALG1?

Dann bist Du herzlich zu diesem Workshop willkommen!

 

An diesem Abend bekommst Du Antworten auf die folgenden Fragen:

 


🔅 bin ich freiberuflich oder melde ich ein Gewerbe an?

🔅 Vor- und Nachteile als Kleinunternehmer

🔅Wie hoch ist der Gründungszuschuss?

🔅Warum gibt es 2 Phasen und was bedeuten sie?

🔅 Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

🔅 Wie verläuft die Antragstellung?

🔅 Welche Fehler vermeide ich?

🔅 Wie läuft das mit der Krankenkasse und Rentenversicherung?

🔅 Welche Fördermöglichkeiten gibt es noch? (zB AVGS, BAFA)

 

Ich teile Dir „First Hand“ meine Erfahrung mit den Ämtern mit, wie ich mich aus ALG 1 selbstständig gemacht habe, wie ich zu 90% Coachingkosten finanziert bekommen habe dank BAFA und wie ich seit 2016 meinen Jahrensumsatz jeweils verdoppelt habe!


Solltest Du nicht vor Ort ein gibt es die Option Dich online zuzuschalten!

Zeit + Ort

Körtestraße 8, 10967 Berlin

 

22. August 2019: 1900-2100

 

Die Praxis „Studio Kinkel“
befindet sich im 1.Hof linken Seitenflügel: Klingel: „Studio Kinkel / Studio für KörperAufmerksamkeit”